Jahreshauptversammlung HG Ahlbeck 2020

VonRedaktion

Jahreshauptversammlung HG Ahlbeck 2020

Was für ein Jahr. Corona schreibt die Regeln für alle Veranstaltungen vor und bringt damit das Vereinsleben fast zum Stillstand. Die Jahreshauptversammlungen der Hegeringe finden gewöhnlich im März eines jeden Jahres statt. In diesem Jahr wird wegen des Lockdowns alles abgesagt.

Aber irgendwie muss es ja weitergehen. Die Mitglieder der Hegeringe müssen über die erledigten Aufgaben des Vereins, des Vorstands und die Korrektheit der Vereinskasse informiert werden. Schließlich gibt es eine Satzung an welche man sich halten muss. Natürlich wollen wir auch herausragende Leistungen einiger Waidgenossinen und Waidgenossen besonders würdigen.
Nur wie macht man das mit Anstand und Abstand?

Unter freiem Himmel

Der Hegering Ahlbeck fand seine Lösung am 29. August 2020 auf dem Sportplatz des Sportlerheim Ahlbeck und hatte sich dafür bestes Wetter bestellt. An der frischen Luft, mit viel Platz für Abstand, fand die diesjährige Mitgliedervollversammlung statt und was soll man sagen, es läuft.

Wir sprachen über vergangene und geplante Aktivitäten, wie z.B. die bereits traditionelle, revierübergreifende Müllsammlung. Auch in diesem Frühjahr wurden wieder etliche Kubikmeter teils gefährlicher Müll aus Wald und Feld zusammengetragen. Wir haben darüber bereits im März im Artikel “Gelebter Naturschutz” berichtet. Und natürlich ist genau diese Aktion auch wieder für das Jahr 2021 geplant.

Hat mehr als einen Vogel

Frank Joisten bot seine Hilfe bei der Installation von Nistkästen für den Wiedehopf an und berichtete über seine ehrenamtliche Arbeit auf der Vogelinsel Riether Werder. Gerade in diesem Jahr hatte er mit dem Auftauchen der Zitronenstelze einen ganz besonderen Erfolg für sich verbuchen können. Seine Bemühungen um die Erhaltung und Verbesserung des Lebensraums der Vögel auf “seiner” Insel blieben nicht unbemerkt und so erhält er für sein Wirken als Dankeschön die Landesverdienstnadel in Silber.

Er ist auf den Hund gekommen

Ein Glück für unseren Hegering, dass auch Rainer Bäuerle Mitglied bei uns ist. Als leidenschaftlicher Hundeführer und Ausbilder für die wichtigsten Gefährten der waidgerechten Jagd berichtet er über seine Arbeit und deutet an, als zukünftiger Rentner, einen noch größeren Teil seiner Freizeit in die Hundearbeit stecken zu wollen. Und schon finden sich einige Interessenten, die seine Unterstützung gerne in Anspruch nehmen wollen um sicher durch die Brauchbarkeitsprüfung zu kommen.

Man merkt ihm die Leidenschaft während seiner Rede förmlich an. Genau für diesen unermüdlichen Einsatz wird er vom Landesjagdverband mit dem Hundeführerabzeichen in Silber geehrt.

Ist ganz Inter”nett”

Wer hier tippt ist Grit Schönebeck, seit einem Jahr technisch und inhaltlich verantwortlich für die Webseite der Jägerschaft Uecker-Randow. Dazu gehört auch der monatlich erscheinenden Newsletter für alle Hegeringe. Gerade in der heutigen Zeit, wo die Ausübung der Jagd mehr denn je auf dem Prüfstand steht und sowohl dringend benötigt, als auch leidenschaftlich bekämpft wird, ist Kommunikation wohl eines der wichtigsten Instrumente, welches der Jägerschaft zur Verfügung steht. Das sieht der Landesjagdverband genau so und deshalb freue ich mich über die Landesverdienstnadel in Bronze.

Ehrungen des LJV für besondere Leistungen
Ehrungen des Landesjagdverbandes M-V für besondere Leistungen

Unser Vorsitzender der Jägerschaft Nieles Saeger und unsere Hegeringleiterin Anja Schöne überreichten die mit einem kleinen Präsent verbundenen Auszeichnungen.

Das gab es sonst noch

Gerne hätten wir auch über Jägerball, Sommerfest, revierübergreifende Ansitze und andere gemeinsame Aktivitäten gesprochen, aber bei der sehr fragilen Situation im Land beschränken wir uns vorerst wohl auf unsere Naturschutzprojekte.

Die Geburtstagsjubilare aus der Zeit strenger Kontaktbeschränkungen haben wir natürlich nicht vergessen. Deshalb wurden Glückwünsche und Geschenke nun wenigstens nachträglich überreicht. Aufgeschoben ist schließlich nicht aufgehoben.

Es gibt auch Zuwachs im Hegering Ahlbeck. Wir freuen uns über zwei neue Mitglieder und heißen Julia Schlösser und Norbert Guderjahn mit einem kräftigen Waidmannsheil herzlich willkommen.

Würdigung der Raubwildspezialisten

Überhaupt zum ersten Mal und hoffentlich in zukünftiger Tradition haben wir einen Raubwildpokal ausgelobt. Warum tun wir das?

Raubwildpokal für Niederwildhege

In §1 Absatz 1 des Jagdgesetzes heißt es: “…. Mit dem Jagdrecht ist die Pflicht zur Hege verbunden”. Und in Absatz 2 steht sinngemäß: Die Hege hat die Erhaltung eines artenreichen und gesunden Wildbestandes sowie die Pflege und Sicherung seiner Lebensgrundlagen zum Ziel.

Auch Feder- und Niederwild gehören zum Artenreichtum. Sie stehen aber auf der Speisekarte heimischen und zunehmend auch eingeschleppten Raubwildes und geraten zunehmend unter Druck.

Die Waidgenossin und Waidgenossen Frank Tillaire (Platz 1), Anja Schöne (Platz 2) und Andreas Howe (Platz 3) haben sich im vergangenen Jahr als besonders fleißige Heger des Niederwilds erwiesen.

Heiko Gräfe, Obmann für Wildbewirtschaftung, würdigte daher ihren Fleiß bei der Bejagung von Raubwild mit je einem Pokal und einem großen Sack Mais.

Brauchtum und Wohlfühlatmosphäre

Die Jagdhornbläsergruppe verkörpert lebendige Tradition
Die Jagdhornbläsergruppe verkörpert lebendige Tradition

Die Jagdhörner waren schon zur traditionellen Begrüßung erklungen und sowohl Auszeichnungen, als auch Jubiläre wurden mit je einem musikalischen Ständchen begleitet. Das gesungene „ Horrido“ der Jägerinnen und Jäger hallte zum Ende der Veranstaltung weit über den Sportplatz hinaus.
Das Jagdhornsignal “Zum Essen” läutete dann endgültig die mittägliche Stärkung aus der Gulaschkanone ein. Hier und da zischte der Kronkorken eines kühlen Bierchens.
Genau das richtige bei dem Wetter.

Manchmal hat Corona ja auch etwas Gutes und hilft vielleicht bei Veränderung. Die Versammlung im Freien hat jedenfalls allen Teilnehmern besser gefallen, als die sonst etwas steife Form mit Vorstandstisch, Rednerpult und Porzellantassen.

Bildquellen

  • Ehrungen des LJV: G. Schönebeck
  • Jahreshauptversammlung des HG Ahlbeck: G. Schönebeck

Über den Autor

Redaktion editor

Schreibe eine Antwort