Briefkasten für Proben am Forstamt Torgelow

VonRedaktion

Briefkasten für Proben am Forstamt Torgelow

+++++ Update 20.08.2020 +++++
Ein neuer Briefkasten für Trichinenproben steht ab sofort am Forstamt Torgelow wieder für euch bereit. Ab heute können die Trichinenproben dort also wieder eingeworfen werden. Die Leerung erfolgt wieder wie gewohnt täglich von Montag bis Donnerstag, jedoch nicht am Freitag und an den Wochenenden.

Schlüsselübergabe am Forstamt Torgelow

Schlüsselübergabe in Torgelow

+++++ Update 19.08.2020 +++++

Endlich ist es soweit, der neue Trichinenprobenkasten steht und am 19.08.2020 ist die Schlüsselübergabe erfolgt. Niels hat den neuen Kasten auf sein Fundament gesetzt und hat den Schlüssel an die Kollegen des Veterinäramts Pasewalk übergeben. Hoffen wir, dass es Langfinger und Randalierer in Zukunft schwerer haben werden unsere neue/alte Abgabestelle zu manipulieren. Jedenfalls sparen sich jetzt einige Jäger den mühsamen Weg bis nach Pasewalk oder Anklam um ihrer gesetztlichen Pflicht nachzukommen. Die Jägerschaft Uecker-Randow e.V. hat den neuen Kasten bereit gestellt. Ab morgen ist alles wieder beim Alten.

Das neue Fundament steht

Fundament für den Briefkasten

+++++ Update 14.08.2020 +++++

Das neue Fundament für den Einwurf von Trichinenproben in einen Briefkasten am Forstamt Torgelow steht. Die Suche nach einer Lösung, die den Jagdausübungsberechtigten die Ablieferung ihrer Trichinenproben erleichtert, ist gefunden. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, immerhin musste der neue Kasten verschiedene Anforderungen erfüllen. Diebstahlsicher musste er sein, sowohl für den Inhalt, als auch für sich selbst. Gegen Silvesterböller muss er bestehen. Wind und Wetter ist er täglich ausgesetzt und trotzdem muss er leicht zugänglich sein für uns und für die Kolleginnen und Kollegen vom Veterinäramt. Trotz elender Sommerhitze hat Niels sich beigemacht und den ersten Schritt für die langersehnte Abgabestelle geschaffen. Top, Dankeschön.

Langfinger stehlen Trichinenproben

Briefkasten für Trichinenproben
Briefkasten für Trichinenproben vorübergehend gesperrt

+++++ 15.06.2020 +++++

In jüngster Vergangenheit wurden aus dem Briefkasten am Forstamt Torgelow immer wieder Proben für die Trichinenuntersuchung gestohlen. Die Täter angelten sich die Umschläge mit einer Grillzange durch den Einwurfschlitz.

Daher wird am Forstamt Torgelow ab sofort kein Probenmaterial mehr vom Veterinäramt abgeholt. Alle Proben, die bis Montagmorgen den 15.06.2020 dort eingeworfen wurden, sind jedoch noch abgeholt worden und werden selbstverständlich wie gewohnt bearbeitet. Sollte euch allerdings ein Negativbescheid fehlen, da eure Probe ggf. entwendet wurde, ist eine erneute Entnahme leider unumgänglich.

Vorübergehend könnt ihr Eure Trichinenproben daher nur in Pasewalk, bzw. Anklam abgeben. Sobald es eine passende Lösung gibt, wird der Standort in Torgelow wieder in Betrieb genommen. Wir informieren Euch hierüber rechtzeitig.

Bildquellen

  • Schlüsselübergabe in Torgelow: Niels Saeger
  • Das Fundament für neuen Kasten steht: Niels Saeger
  • Briefkasten für Trichinenproben: G. Schönebeck
  • Abgabe Trichinenproben: Niels Saeger

Über den Autor

Redaktion editor

Schreibe eine Antwort