AG Junge Jäger

VonRedaktion

AG Junge Jäger

Die Arbeitsgruppe Junge Jäger steckt noch in den Kinderschuhen und aller Anfang ist bekanntlich schwer. Doch wenn, wie im Weidwerk Nr. I (August 2018) geschrieben, für die Arbeitsgruppe ein Netzwerk von jungen Jägern über ganz Mecklenburg-Vorpommem aufgebaut werden soll, benötigen wir die Unterstützung aus allen regionalen Jagdverbänden.

Um mit der Vernetzung der jungen Jäger im Land beginnen zu können brauchen wir engagierte junge Menschen aus jedem regionalen Jagdverband, die sich für die Interessen der nachwachsenden Generation vor Ort einsetzen und sich in die Verbandstätigkeit aktiv einbringen möchten.

Die Arbeitsgruppe soll in die regionalen Jagdverbände integriert und neben den anderen Obleuten ein fester Bestandteil dieser werden. Darauf aufbauend sollen verschiedene Veranstaltungen in den regionalen Jagdverbänden organisiert werden, um diese Arbeitsgruppe in der jüngeren Jägerschaft bekannter zu machen.

Ein Projekt ist bereits in Planung.

Das Camp Junge Jäger 2019

Ein Wochenende für junge Jäger aus den ostdeutschen Bundesländern mit Spaß, Austausch mit Gleichgesinnten und jagdlichen Aktivitäten. Dieses Camp wird seit mehreren Jahren jährlich von einem Landesjagdverband ausgerichtet. In diesem Jahr soll es im August wieder in Mecklenburg-Vorpommern stattfinden.

LVJ M-V

Wir suchen also junge Leute, die sich aktiv einbringen wollen, oder die sich eine Tätigkeit in der Arbeitsgemeinschaft zutrauen. Interessenten melden sich bitte bei mir, damit wir gemeinsam diese Arbeitsgruppe voranbringen. Sie soll in Zukunft ein fester Bestandteil in der Jägerschaft werden.

Bildquellen

Über den Autor

Redaktion editor

Schreibe eine Antwort